YourWay – Individuelles Bewerben

Unser individuelles Bewerbungscoaching ist 100% AVGS-Gutschein gefördert durch Agentur für Arbeit und Jobcenter!

Als zertifizierter Bildungsträger nach AZAV sind wir zugelassen für die Durchführung von Maßnahmen der Arbeitsförderung. Wir stehen für geprüfte Qualität. Unser Bewerbungscoaching ist anerkannt.

Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg

Sie wollen neue berufliche Wege gehen oder den Schritt in die Existenzgründung wagen? Wir unterstützen Sie mit einem zielgerichteten Bewerbungscoaching bei Ihrer beruflichen Entwicklung.

Egal ob Praktikum, Ausbildung oder Jobwechsel – die Anforderungen an Bewerbungen und Bewerber ändern sich ständig. Gerne bringen wir Sie auf den neusten Stand und machen Sie fit für Ihre Zukunft. Ihr persönlicher Coach begleitet Sie individuell in vielfältigen Themenbereichen und entwickelt gemeinsam mit Ihnen Ihre persönliche Bewerbungs- und Jobstrategie.

Gemeinsam gestalten wir YourWay.

Für Sie geeignet

Unser individuelles Bewerbungscoaching unterstützt jeden, der sich in einer beruflichen Um- oder Neuorientierung befindet, unabhängig vom Berufsbereich. 

Ihre Teilnahme und Fördermöglichkeit

Mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) entstehen Ihnen keine Kosten. Auch als Selbstzahler können Sie an unserem Coaching teilnehmen. Sprechen Sie uns an.

Starten Sie flexibel

Alle Module sind einzeln buchbar und nach Bedarf kombinierbar. Ein Beginn ist jederzeit möglich. Termine und Dauer erfolgen nach Absprache:

  • montags bis samstags
  • vor Ort oder auch Online
  • maximal 6 Unterrichtseinheiten pro Modul (1 Unterrichtseinheit = 45 Minuten)

Wählen Sie Ihre Themen

Mögliche Coachinginhalte sind:

Modul 1: Erstellung/Aktualisierung von Bewerbungsunterlagen   

  • Individuelle Erstellung/Überarbeitung von Bewerbungsunterlagen, entsprechend den aktuellen Anforderungen und Standards unter Berücksichtigung Ihrer Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken
  • Elektronische Bereitstellung der erstellten Bewerbungsunterlagen
  • Hilfestellungen zu Initiativbewerbungen
  • Hilfestellungen beim bewerbungsspezifischen Umgang mit PC-Programmen und Anwendersoftware, wie z. B. Speichern von MS-Word Dateien als PDF
  • Tipps zu E-Mail-Bewerbungen und Online-Bewerbungen
  • Tipps zu kreativen Bewerbungsarten

Modul 2: Kompetenzfeststellung und Potenzialanalyse

  • Individuelle Bewerbungssituation und Möglichkeiten
  • Ressourcenorientierte Beratung und Interessensanalyse
  • Persönliche Zielfindung, Motivation und Selbstvertrauen
  • Herausarbeiten Ihrer Stärken und Fähigkeiten durch Kompetenz- und Qualifikationsprofile
  • ProfilPASS zur Selbstexploration
  • Gezielte Förderung einzelner Kompetenzbereiche, wie z. B. Methodenkompetenz, Sozialkompetenz, Persönlichkeitskompetenz und Führungskompetenz

Modul 3: Nutzung von Stellenbörsen, sozialen Netzwerken und Bewerberprofil

  • Gezielte Stellensuche in verschiedenen Online-Stellenbörsen und Print-Medien
  • Suchwege und Suchstrategien
  • Professionelle Bewerberdarstellung über verschiedene Online-Kanäle, wie z. B. Xing, LinkedIn, Facebook
  • Hilfestellung bei Nutzung von JOBBÖRSE, BERUFENET und eServices der Bundesagentur für Arbeit
  • Recherche nach passenden Arbeits-, Ausbildungs- oder Praktikumsstellen
  • Kontaktvermittlung zu regionalen Unternehmen

Modul 4: Bewerbungs- und Selbstvermarktungsstrategien

  • Reflexion Ihrer bisherigen Bewerbungen
  • Erarbeitung von realistischen beruflichen Perspektiven und Alternativen
  • Entwicklung und Optimierung von Selbstvermarktungsstrategien unter Berücksichtigung Ihrer Stärken und Schwächen
  • Sichere, aussagekräftige und erfolgreiche Bewerberpräsentation
  • Beratung zu Berufsfeldern mit Zugangs- und Ausbildungswegen sowie den jeweiligen Anforderungen, auch zu BERUFENET der Bundesagentur für Arbeit
  • Einschätzung von Arbeitgebererwartungen und Unternehmensinteressen
  • Aufbau persönlicher Netzwerke, wie z. B. über Jobmessen, Praktika

Modul 5: Vorstellungsgespräche und Auswahlverfahren

  • Individuelle und praxisnahe Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche mit gezielten Verhaltenstipps
  • Simulation von Bewerbersituationen und anschließender Auswertung
  • Selbstmanagement, Auftreten und Outfitplanung inkl. Dresscode
  • Üben von Testverfahren und Assessment-Centern
  • Effektives Gesprächsführungs- und Kommunikationstraining mit Frage- und Antworttechniken
  • Vertrags- und Gehaltsverhandlungstipps
  • Tipps zu Telefon- und Videotraining inkl. Vor- und Nachbereitung

Ihr Zertifikat

Nach jedem Modul erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat.